< p>

Menü
 
 
 Terug
Cool-Spot in einem Sideboard

Cool-Spot in einem Sideboard

Lebensmittelsicherheit, weniger Abfall und eine schöne Präsentation mit Cool-Spot

Diese Art von kaltem Buffet, oft kombiniert mit einem warmen Teil, wird oft in Hotels im Frühstücks- und Mittagsrestaurant angeboten.

Cool-Spot bietet Ihnen hier alles, was Sie sich wünschen können, mit einem kalten Buffet, einer schönen, frischen Präsentation, cool und sicher. Unter unserem Motto; Frische Aufenthalte Frisch! Sie können jetzt empfindliche Lebensmittelprodukte viel länger als normal "sicher" präsentieren und gleichzeitig die Qualität unter besonders hygienischen Bedingungen beibehalten.

Produkte trocknen nicht aus, verfärben sich nicht, es gibt keine Kondensation und sie behalten ihre Qualität. Die Temperatur bleibt unter 7, halten Sie die Temperatur in einem lebensmittelechten Klima besser als im Kühlschrank. Sicherheit ist nicht mehr notwendig und Sie schaffen Frieden und arbeiten daher effizienter. Aufgrund der erheblichen Einsparungen bei Abfall und weniger Abfall ist Cool-Spot nachhaltig und gleichzeitig wirtschaftlich mit einer schnellen Amortisationszeit.

Für eine Investition in Cool-Spot als nachhaltiges und umweltfreundliches System erhalten Sie jetzt eine Umweltsubvention in den Niederlanden, MIA / Vamil. Das Cool-Spot-System hat sich in den letzten Jahren bewährt, schließlich bekommen Sie das nicht regelmäßig Kühlsysteme.

Die innovative Kühltechnologie von Cool-Spot ist europäisch patentiert. Dies erzeugt eine "Decke" kalter Luft auf dem Buffet in Kombination mit einem ultrareinen feinen Feuchtigkeitsdampf. Dies ergibt eine konstante Temperatur zwischen 4 und 6 ° C innerhalb der von der Rohstoffbehörde festgelegten Anforderungen. Das Cool-Spot-Klima sorgt für kalte Luft mit neutraler Luftfeuchtigkeit. Im Gegensatz zu herkömmlichen Kühltechniken kühlt Cool-Spot von oben auf eine Höhe von ca. 18 cm bis zu einer Tiefe von 80 cm ab.